Irena Mares

Coaching - Mentoring - Training

Wien

Ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung in den Bereichen
Sexualität - Individualität - Spiritualität


Foto Marleen Linke

Liebe und Mut zur Wahrhaftigkeit befreit!


 
 

Coaching Sexualität

  • Klinische Sexologie:
    Evaluierung:
    kognitiv
    physiologisch
    sexodynamisch
    beziehungskonform
  • Erweiterung der sexuellen Kompetenz:
    Identität und Selbstsicherheit
    Attraktionscodes
    Ausrichtung und Neigungen
    gesellschaftliche u. persönliche Tabus
    Körper-genitale Realität , Lustmodi
  • Erotische Beziehungspflege:
    monogam bis polyamor
    hetero-, homo-, transsexuell

Coaching Spiritualität

  • Einheitsbewusstsein:
    Schamanismus
    Mystische vision
    Leerheitsverständnis
  • Magische Ressourcen:
    Wahrer Wille
    Höheres Selbst
    Sexualenergetik
    Tier- und Elementargeist
    Kraftsymbolik
  • Ritual:
    individ. Ritualgestaltung
    Initiationsriten
    Trance-induktion

Individualität: SYSAM-Coaching

ist eine ganzheitlich bewusstseinsbildende, an integrale Grundlagen anlehnende Methode zur Entwicklung und Entfaltung Deiner Dir innewohnenden Einzigartigkeit. Die Frage ist: "Was willst du wirklich?" Die vier Lebensbereiche
  • Gesundheit
  • Beziehungen
  • Beruf(ung)
  • Selbstverwirklichung
dienen als Basis einer umfassenden Evaluierung. Wünsche und Bedürfnisse, Entscheidungen, Veränderungen, Krisen in einem der vier Lebensbereiche fordern detailierte Selbstforschung zur Erkenntnis, Lösung, (Neu-)Gestaltung und Entwicklung aller Bereiche zum erfüllten Sein.
Ziel: Ein sinnvolles, selbstbestimmtes, glückliches Leben im Einklang mit Dir selbst, deiner Umwelt und deinen inneren Werten. Mehr über die S.Y.S.A.M. Methode

Psychosexuelles Bewusstseins-Training

  • Licht & Schatten
    psycho-sexuelle Dynamik, Trieb- u. Ausdruckskraft, Wertung
  • erotische Kompetenz
    sexo/genital, psycho/emotional, Erregungs- u. Lustmodi
  • bewusst im Körper sein
    Körpergewahrsein, Berührungsqualität, Sinne u. Sinnlichkeit
  • Konditionierungen
    sexuelle Ausrichtung, Neigungen, Tabus, emotionale Affekte
  • Erotik & Liebe
    Lust- u. Liebesfähigkeit, genitales herz, sexuelle Liebestrance
  • Zeugenbewusstsein
    Selbstreflektion - Mentalkraft, Machtspiel und Bedürftigkeit

Magisch - spirituelles Frauenmentoring

  • Verbindung mit dem Höheren Selbst
    schamanische Trance-Induktion, Herzöffnung, Wahrer Wille
  • individuelle Kraftsymbolik
    laden kreativer Eigen-Symbole, Sigillenmagie, Ritualgestaltung
  • Archetypen der griechischen Göttinnen
    Erstellung innerpsychischer landkarten, Ressourcenschöpfung
  • Körper als Zentrum
    Energie- u. Chakrasystem, magisch/spirituelles Selbstgewahrsein
  • weibliche Urkraft
    Erdverbindung, Sexualenergetik, Menstruation, Transformation
  • Herzweisheit
    innere Mitte als Zugang zur Essenz, Intuition, Selbstbestimmung

Ich führe lösungs- und erkenntnisorientiert, ressourcenstärkend fokussiert, achtsam ebenso provokant durch den auch konfrontierenden Integrations- und Wachstumsprozess. Meine Fachkompetenzen sind durch umfassende Lebens- und Selbsterfahrung, klare Intuition, gezieltes Einfühlungsvermögen und Motivationskraft bereichert. Zentriertes, reflektiertes, innovatives Arbeiten sind die Basis meiner Erfolgs.

Das Ziel: Entfaltung des gesamten Potentials.



Meine Ausbildungen:


Klinische Sexologie

als Praxismodell erlaubt eine genaue Evaluation aller sexologisch relevanten Komponenten und fokussiert die körperlich-genitale Ebene im direkten kausalen Zusammenhang eines sexuellen Problems. Das neuer, sexualwissenschaftlicher Erkenntnisse entsprechende, stetig weiterentwickelte Beratungskonzept ermöglicht eine differenzierte Diagnostik und Behandlung der expliziten sexuellen Realität.

Lebens- und Sozialberatung

ist die professionelle Begleitung von Menschen in Problem- und Entscheidungssituationen. Sie unterstützt Einzelne, Paare, Familien, Teams und Gruppen in schwierigen, belastenden Situationen beim Erarbeiten von Lösungen zu positiver Veränderung. Die Gebiete Persönlichkeitsentwicklung, Selbstfindung, verbesserte Beziehungsfähigkeit sowie psychologische Beratung sind Themenschwerpunkte ganzheitlicher Gesundheit in Intervention und Prävention.

Holistic Healing

ist ein integratives Metamodell für seelische Heilung und ganzheitliches Wachstum. Zugänge aus der Gesprächstherapie, Gestalttherapie, Systemischen Therapie, Systemischen Aufstellungsarbeit sowie im besonderen der Integrativen Therapie ergänzen sich durch Kreativtechniken, Schamanische Praktiken und Hypnotherapie. Das methodenübergreifende Konzept ermöglicht einen alle Bereiche umfassenden Entwicklungsprozess im Einzel- und Gruppensetting.

Polarity-Therapie

ist ein profundes und integriertes System entwickelt aus Techniken von Chiropraktik, Akupressur, Naturheilkunde, Reflexzonentherapie, Yoga, ayurvedischer Medizin und ist mit spirituellen, philosophischen und metaphysischen Ansätzen ergänzt. Die ausgleichende Arbeit mit fundamentalen Lebensenergien beseitigt Schmerzen und Blockaden, hilft durch schwierige physische und psychische Perioden, aktiviert die Selbstheilkräfte und schenkt tiefe Entspannung.


Meine spirituelle Praxis:


Schamanismus

als Naturmystik sieht den Menschen mit seiner Gruppe und der Natur als globale Einheit. Die sichtbare Welt ist von unsichtbaren Realitäten durchdrungen, welche das Leben beeinflussen. In der Praxis dient die Vermittlung zwischen den Seinsebenen zur Demonstration von spiritueller Interaktion. Seelenführung als Hilfestellung zur Problemlösung und Heilung, sowie trance-induzierte (Initiations)reisen zur Bewusstseinserweiterung sind Teilgebiete des Seelenbegleiters.

Indische Mystik

Studien und Praxis der Bhagavad Gita und von Teilen der Upanishaden.
  • Meditationspraxis - Übertragungsmeditation, Licht im herzen, Leerheit, göttliche Vision, Heilmeditation, bewegte Meditation, Om-Meditation
  • Erkenntnis des Höchsten Selbst als Ursprung der Liebe
  • Bhakti-yoga als hingebungsvollen Dienst und Verehrung des Höchsten mit dem Ziel der Selbstverwirklichung

Individual-Magie aus westlicher Tradition

  • Höheres Selbst, Wahrer Wille, Selbstschöpfunf
  • Lebensbaum, Tarot, Chaosmagie, Sigillenmagie
  • Ritualistik, Eigensymbolik, Sexualenergetik
  • göttliche Archetypen, innerpsychische Landkarten

Buddhistisches Tantra

Ursprung und Magie der Inneren Tantras - Einweihungsweg unter Anleitung:
  • Maha-Yoga: Visualisierung und Mantra-Rezitation im Leerheitsverständnis
  • Anu-Yoga: Vereinigung von Leerheit und Wonne als Erkenntnis der Essenz, Arbeit mit dem Energiesystem und Langlebenspraxis
  • Ati-Yoga (= Dzog Chen): nonduale Praxis mit dem Ziel, reines Gewahrsein als subtilste Ebene geistiger Aktivität zu erlangen

 
 

Kontakt

praxis(-at-)irena-mares.at
Tel.: +43 650 406 41 61
Seuttergasse 60, 1130 Wien
10 min Fußweg von U4/Bhf. Hütteldorf